Site Overlay

Toyota Motors SWOT-Analyse

  • INHALT
  • EINFÜHRUNG
  • STÄRKEN
  • SCHWÄCHEN
  • CHANCEN
  • BEDROHUNGEN
  • FAZIT

SWOT-ANALYSE VON TOYOTA MOTORS 2018

Toyota ist eine globale Automarke hauptsitz in Japan. Die Marke zeichnet sich durch Technologie sowie Supply Chain Management und Fertigung aus. Seine Produktionsmanagementstrategie wurde als eine der besten in der gesamten Branche gefeiert. Toyota hat neben seinen technologischen Fähigkeiten und einem globalen Fertigungs- und Vertriebsnetz mehrere Stärken. Das Unternehmen hat auch sein Humankapital sehr gut verwaltet. Die kontinuierliche Fokussierung auf all diese Bereiche hat in den letzten Jahren zu einer finanziell konsistenten Leistung geführt. Die Automobilindustrie ist hart umkämpft. Investitionen in Forschung und Entwicklung sind mehr als unerlässlich geworden, um eine Führungsposition zu behalten. Toyota hat sich mit mehreren prominenten Institutionen zusammengetan, um die Forschung in Bereichen wie KI, Robotik und autonomes Fahren voranzutreiben. Die Nachfrage in der Automobilindustrie wird in den kommenden Jahren voraussichtlich weiter steigen. Die Zahl der Herausforderungen, die das Wachstum behindern, ist jedoch ebenfalls groß. In einem solchen Umfeld müsste die Marke neben der Verwaltung einer effizienten Fertigung auch für den Wettbewerb und andere Herausforderungen gerüstet sein. Dies ist eine SWOT-Analyse, die die Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen von beforeToyota hervorhebt.

 Toyota Motors SWOT-Analyse 2018
Quelle: Toyota Motors Twitter-Konto

STÄRKEN:

Markenwert :-

Markenwert ist eine kritische Stärke für jede große und globale Marke. Im Laufe der Zeit konnte Toyota einen starken Markenwert aufbauen. Als Fahrzeugmarke liegt der Fokus von Toyota seit jeher darauf, das Vertrauen der Verbraucher zu gewinnen. In der Automobilindustrie ist es sehr wichtig, Vertrauen aufzubauen und ein gutes Markenimage zu bewahren. Toyota gehört zu den vertrauenswürdigsten Marken in den fortgeschrittenen Volkswirtschaften der Welt, einschließlich der USA. In den wachsenden Volkswirtschaften und anderen Ecken der Welt ist es eine vertrauenswürdige Marke und wird als innovativ gefeiert. Der Grund dafür ist, dass Toyota sich immer auf Produktqualität, Fahrersicherheit und Kundenservice konzentriert hat. Ein hoher Markenwert ist auch ein Zeichen für eine höhere Kundenbindung und einen besseren Ruf. Diese Dinge führen auch zu einer starken finanziellen Leistung einer Fahrzeugmarke.

Technologische Fähigkeiten : –

In Bezug auf Technologie ist Toyota einer der führenden Anbieter auf dem Automobilmarkt. Es verfügt über 69 Produktionsstätten, von denen sich 16 in Japan und insgesamt 40 in Asien befinden. Es verfügt über 16 R & D-Sites auf der ganzen Welt. Toyota hat ein effizientes Produktionssystem geschaffen, das weltweit als eines der besten gefeiert wird. Das Produktionssystem von Toyota namens TPS ist auch als JIT oder Lean Production System bekannt. Über Generationen hinweg hat Toyota dieses Produktionssystem weiter verfeinert, um die höchste Effizienz in Bezug auf die Produktion zu erreichen.

Fokus auf Forschung und Innovation:

Forschung und Innovation stehen für Toyota seit jeher im Mittelpunkt. Es ist auch eine Quelle des Wettbewerbsvorteils für die Marke. Die Marke konzentriert sich darauf, immer bessere Fahrzeuge zu bringen. Nun hat Toyota seinen Fokus auf Elektrifizierung und autonomes Fahren gelegt. Die Marke investiert massiv in den Ausbau ihres Angebots an elektrifizierten Fahrzeugen. Darüber hinaus investiert das Unternehmen in die Entwicklung einer menschenzentrierten und sicheren Technologie für automatisiertes Fahren. In seinem Jahresbericht 2017 stellt Toyota fest: „Toyota hat das Toyota Research Institute, Inc. gegründet., mit Dr. Gill Pratt, einem der weltweit führenden KI-Forscher, als CEO, und gründete einen verwandten Risikokapitalfonds. Durch diese Bemühungen beschleunigen wir Initiativen in Bereichen wie automatisiertes Fahren, KI und Robotik “ (Toyota Annual Report, 2017). Toyota hat seine Partnerschaft mit dem MIT, der University of Michigan und der Stanford University verlängert, um weitere Forschungen zum automatisierten Fahren und zur Robotik durchzuführen. Toyota hat in diesem Bereich einige kluge Schritte unternommen, die sich für seine Zukunft als sehr vorteilhaft erweisen könnten. Jedes Jahr tätigt das Unternehmen eine große finanzielle Investition im Bereich Forschung und Entwicklung. Im Jahr 2017 investierte Toyota 1037,5 Milliarden Yen in R& D.

Lieferkette & Vertriebsnetz: –

Toyota hat ein großes und effizientes Lieferketten- und Vertriebsnetz verwaltet. Jedes der Fahrzeuge, die es herstellt, besteht aus Tausenden von Teilen, die von Lieferanten auf der ganzen Welt bezogen werden. Toyota arbeitet eng mit seinen Lieferanten zusammen und hat starke und langfristige Beziehungen zu diesen Lieferanten aufgebaut, um die Produktionskosten zu kontrollieren. Es hat 167 Hauptvertriebshändler in Übersee für den weltweiten Vertrieb seiner Produkte. Im Jahr 2017 erzielte Toyota weltweit einen Gesamtabsatz von 8,9 Millionen Fahrzeugen. Die Verwaltung einer großen und globalen Vertriebskette erfordert eine enge Zusammenarbeit mit Händlern und Distributoren. Toyota hat dies mit Hilfe seines globalen Fertigungs- und Vertriebsnetzes sehr gut geschafft. Das Vertriebsnetz ist in acht Schlüsselregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Lateinamerika, Asien, Europa, Afrika, China, der Nahe Osten und Ozeanien. Dieses Netzwerk fungiert auch als Hauptvertriebskanal für die Marke.

Großes Produktportfolio: –

Toyota ist ein führender Hersteller von Fahrzeugen mit einer sehr großen Auswahl an Fahrzeugen im Portfolio. Das Produktportfolio ist groß und vielfältig. Toyota macht Limousinen, SUVs, Sportwagen, Schrägheck, Minivans, Kombi, LKW und Busse. Das Geschäftsfeld Marine hat hervorragende Boote und Sportkreuzer sowie andere Marinefahrzeuge und -teile hervorgebracht. Toyota besitzt auch Lexus, eine Marke von Premium-Fahrzeugen. Lexus hat eine große Auswahl an beliebten Premium-Autos gebracht. Abgesehen davon hat Toyota eine schöne Auswahl an Hybridautos mitgebracht.

Globale Präsenz:

Toyota ist eine wahrhaft globale Marke. Seine Produkte werden in mehr als 170 Ländern verkauft. Die globale Präsenz ist eine große Stärke von Toyota, die zu höheren Umsätzen und Umsätzen geführt hat. Um sein globales Geschäft aufrechtzuerhalten, verfügt Toyota über Produktionsstätten in mehreren Ländern auf der ganzen Welt. Es hat auch mehrere R & D-Sites auf der ganzen Welt.

SCHWÄCHEN:

Produktrückrufe : –

In den letzten Jahren musste Toyota mehrere Produktrückrufe vornehmen. während es einerseits ein Zeichen für Toyotas Sorge um Qualität und Fahrersicherheit ist, kann es sich andererseits negativ auf das Image der Marke auswirken. Im Jahr 2017 musste Toyota rund 2,9 Millionen Fahrzeuge wegen defekter Airbags zurückrufen. In der Vergangenheit hat es mehrere weitere Rückrufe gemacht.

Schwache Position auf asiatischen Märkten : –

Auf den asiatischen Märkten ist die Position von Toyota im Vergleich zu seinen Wettbewerbern schwächer. Die asiatischen Märkte sind die heißesten Märkte für Automobilmarken. Toyota muss sich darauf konzentrieren, seine Position in Indien und China zu stärken.

Sinkender Rogen und RoA:

Toyotas Rogen und Roa fielen 2017 im Vergleich zu 2016. Nach 2012 und 2013 waren RoE und RoA konstant gewachsen. Im Jahr 2017 fielen Toyotas RoE und RoA jedoch erneut. Dies zeigt eine etwas schlechte Ressourcenallokation. In den Jahren 2012 und 2013 waren RoE und RoA der Marke deutlich niedriger ausgefallen. Im Vergleich dazu sehen seine aktuellen RoE und RoA immer noch besser aus.

CHANCEN:

KI & digitale Technologie: –

KI und digitale Technologie haben den Fahrzeugmarken in Bezug auf Marketing und Supply Chain Management mehrere neue Möglichkeiten eröffnet. Toyota kann sie nutzen, um seine Lieferanten und Kunden einzubinden. Es kann KI und digitale Technologie verwenden, um überlegene Kundenerlebnisse zu schaffen. Darüber hinaus kann Toyota diese Technologien zur Kundenbindung und zur Steigerung der Kundenbindungsraten einsetzen. KI und digitale Technologie haben auch im HR-Management große Anwendungen.

Autonome Fahrzeugtechnologie:

Autonome Fahrzeugtechnologie ist ein heißer Bereich für Fahrzeugmarken. Auf der ganzen Welt befinden sich Marken in einem aggressiven Rennen, um als erste autonome Fahrzeuge auf die Straße zu bringen. Investitionen in diesem Bereich können großartige Ergebnisse für Toyota bringen. Deshalb hat Toyota es zu einer Priorität gemacht. Einige seiner Konkurrenten verfolgen diesen Traum jedoch auch aggressiv.

Asiatische Märkte: –

Asiatische Märkte sind derzeit die heißesten Märkte für Fahrzeugmarken. Während sich China zum führenden Fahrzeugmarkt der Welt entwickelt hat, wächst auch Indien schnell und bietet hervorragende Wachstumschancen. Toyota muss versuchen, seine Position in diesen beiden Märkten zu stärken. Beide sind hochattraktive Märkte und werden derzeit von Toyota-Wettbewerbern beherrscht. Investitionen in Marketing und Kundenbindung in diesen Märkten werden zu besseren Ergebnissen führen.

Diversifizierung:-

Toyota ist eine marke von motorrädern und marine produkte. Neben exzellenten Technologien ist die Marke auch finanziell stark aufgestellt. Es kann in neue Bereiche investieren und ein diversifizierteres Portfolio an Produkten und Dienstleistungen aufbauen. Diversifizierung kann neue Vertriebs- und Umsatzkanäle für die Marke eröffnen. Es kann ihm helfen, einen größeren Kundenstamm zu gewinnen und schneller zu expandieren.

BEDROHUNGEN:

Regulatorische Bedrohungen : –

Recht und Regulierung haben die Automobilindustrie vor große Herausforderungen gestellt. Der Druck der Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden ist gewachsen. Gesetz und Regierungsbehörden sind in Bezug auf die Aufsicht und Kontrolle großer Unternehmen ziemlich aggressiv geworden. Steigender regulatorischer Druck hat zu höheren Compliance- und Betriebskosten geführt. Vor kurzem musste VW Milliarden zahlen, weil er versucht hatte, den Abgasnormen auf den amerikanischen Märkten zu entkommen. Rechtlicher Druck kann die Dinge für Unternehmen sehr schwierig machen. Einerseits müssen Marken in Bezug auf Compliance besonders vorsichtig sein, andererseits können Gesetze zu restriktiv sein, um Expansion und Wachstum zuzulassen. Selbst auf dem US-Markt haben sich Unternehmen über ein veraltetes Regulierungsmodell beschwert, das Wachstum und Rentabilität behindert.

Wettbewerbsdruck : –

Der Wettbewerb in der Automobilindustrie ist sehr intensiv geworden. Es gibt mehrere Marken auf dem Markt und alle sind aggressiv in Bezug auf Produktinnovation, Marktanteil und Wachstum. Dies hat zu einem intensiven Kampf geführt. Wettbewerbsdruck führt zu höheren Betriebskosten sowie höheren Ausgaben für Marketing und Personalmanagement.

Steigende Rohstoff- und Arbeitskosten :-

Die Arbeits- und Rohstoffkosten sind weiter gestiegen. Dies hat zu hohen Betriebskosten in der Fahrzeugindustrie geführt. Dies wirkt sich auch auf die Rentabilität der Automobilmarken aus.

FAZIT

Toyota hat einige hervorragende Stärken erreicht, darunter ein großes Produktions- und Vertriebsnetz. Darüber hinaus hat es seine Lieferkette effizient verwaltet. Sie strebt ein schnelleres Wachstum an, für das sich die Marke auf die asiatischen Märkte konzentrieren muss. Forschung und Innovation sind für das Wachstum von Fahrzeugmarken im 21. Toyota investiert massiv in diesen Bereich. Es verfügt über einen der effizientesten Produktionsprozesse in der gesamten Branche. Toyota Production System ist bekannt für seine Abfallreduzierung. Mit Blick auf die Zukunft der Mobilität scheint Toyota mehr als bereit für den Wandel der Automobilindustrie zu sein. Neben der Nutzung digitaler Technologien und KI für die Kunden- und Lieferantenbindung muss die Marke auch die asiatischen Märkte im Auge behalten, die das Wachstum der Automobilindustrie vorantreiben. Wettbewerb und steigende Preise für Rohstoffe und Arbeitskräfte können die Aufgabe umso schwieriger machen, aber Toyota hat einen hervorragenden Markenwert geschaffen, der die Arbeit erleichtern kann. Es sollte sich auch auf eine sorgfältige Ressourcenallokation konzentrieren, um die Aktionärsrenditen zu steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.